Adventskalender

In den letzten Jahren blieb einfach zu wenig Zeit für einen selbstgemachten Weihnachtskalender.
Aber dieses Jahr habe ich wieder geschnitten, gefalzt und geklebt…

Bildquelle: Scraponomy

img_6372

…und zwar, einen Gutscheinkalender für meinen Mann. Für die kleinen Umschläge habe ich mir eine Vorlage gezeichnet. Der fertige Umschlag hat eine Größe von 6 x 15cm.

img_6412

In die Umschläge kommen diese kleinen Kärtchen, die ich aus Karteikarten gemacht habe. Diese sind noch mit einem Tab versehen, damit man sie gut herrausziehen kann.

img_6418

Die Umschläge habe ich gefalzt und auf einer Seite gestanzt mit dem Fiskars Bodürenstanzer „Scalloped Lace“. Das sah dann etwas fad aus. Also noch ein roten Streifen, ebenfalls gestanzt, untergelegt. Für die Zahlen und die kleinen Figuren habe ich meine Slice glühen lassen. Gearbeitet habe ich mit den Designkarten „Mistletoe“ und „Noel“. Der Untergrund für die Zahlen sind kleine Stanzteile, mit den Spellbindern „Labels One“ gestanzt.

Jetzt muss ich mir nur noch 24 nette kleine Sachen überlegen,  die mein Mann als Gutschein bekommen soll!!!!

img_6415

Liebe Grüße Cathleen

Merken