Der Rollenstempel …

Bei dem Rollstempel ist das Stempelmotiv auf einer Rolle befestigt. Oft ist auch eine kleine Kartusche mit Stempelfarbe in dem Rollenstempel integriert … Bildquelle: www.scraponomy.com

Stempelkreationen à la Swantje …

Wie ihr ja wisst, bin ich immer auf der Suche nach Inspiration und Anregungen. Also habe ich mich mal wieder im Netz auf zur Suche begeben und natürlich bin ich auch fündig geworden………. Bildquelle: http://stempeltiger.blogspot.com/

Einblicke 2010 …

… eine Aktion von Scraponomy Morgen gehen sie weiter…………. Wir möchten euch nochmal daran erinnern, dass es am Sonntag wieder soweit ist…….. Wer mag macht einfach mit. Hinterlasst uns einfach einen Kommentar mit Link zu Eurem Blogartikel. Wenn ihr wollt könnt ihr dafür auch unser Eingangsbild oder unseren Banner verwenden.Wir würden uns sehr freuen und sind natürlich sehr gespannt auf eure Einblicke 2010. Genauere Infos findet ihr hier…….. Kreative Grüße von Andrea

Eine Karte zur Inspiration …

Heute habe ich wieder etwas für euch, womit ich euch gerne inspirieren möchte. Wenn ich euch neugierig gemacht habe, dann lest doch bitte weiter … Bildquelle: www.scraponomy.com

Shadow Box Card

Serie: Falttechniken, Formen und Themen für Karten Heute möchte ich gerne unsere Serie erweitern und euch eine weitere Kartenform zeigen. Es geht um die Shadow Box Card. Bildquelle: www.scraponomy.com

ATCs mit Motiven von Tim Holtz …

Heute habe ich mal wieder etwas zur Inspiration für euch…….. Ich habe mich mal wieder ans ATC (Definition) werkeln gesetzt…………….und ich muß sagen, es hat mir sehr viel Spaß bereitet. Dabei habe ich auch gleich meine neuen Errungenschaften von Tim Holtz ausprobiert. Bildquelle: www.scraponomy.com

Die Piraten kommen…

In dem Tipp der Woche vom 24.06.2010 habe ich euch ja davon berichtet, dass ich ein großer Fan von Piraten bin……………und angerget durch Drea’s World ist dann bei mir auch etwas mit Piraten für die Kita entstanden. Bildquelle: www.scraponomy.com

Pastellkreide …

Pastellkreide (kaufen) kann gut zur Hintergrundgestaltung verwendet werden. Gelegentlich verwende ich sie auch… Bildquelle: www.scraponomy.com

Milchkarton-Verpackung selbermachen …

Geschenke oder kleine Mitbringsel verpacke ich immer sehr gerne in selbstgemachten Verpackungen. Da bin ich auch ständig auf der Suche nach neuen Anregungen oder Anleitungen. Und ich bin auch wieder fündig geworden, wie ihr gleich lesen und sehen werdet. Bildquelle: http://marinaskarten.blogspot.com/

Polycolors von Koh-i-Noor

Polychromos sind feinste Künstlerfarbstifte mit weicher, wisch- und wasserfester Ölkreidemine mit 3,8 mm Durchmesser. Es gibt ca. 120 Farben. Sie sind durch hohe Lichbeständigkeit, Bruchfestigkeit und Farbbrillanz gezeichnet. Die Polycolors von Koh-i-Noor sind diesen sehr ähnlich, jedoch deutlich günstiger im Preis (Polycolor Farbstifte kaufen). Es gibt sie in 72 verschiedenen Farben. Bildquelle: Scraponomy.de

Die Piraten sind groß im Kommen……………

ob als Motiv auf einer Karte, oder auf einer Verpackung oder, oder oder………. Und da ich ein großer Piratenfan bin, ich arbeite nämlich in der Kita in der Piratengruppe, bin ich immer auf der Suche nach Anregungen oder Inspirationen dazu. Und bei meiner Suche habe ich noch einen ganz großen Piratenfan gefunden und zwar Bildquelle http://dreaswolrd.blogspot.com

Mini Tipp Nr.17 (Scrapbooking und Stempeln)

Meine benutzten Schwämchen (die es günstig bei Schlecker oder DM usw. gibt), die ich für das Wischen mit Distress Ink benutze, wasche ich von Zeit zu Zeit aus. Dazu lasse ich warmes Wasser ins Waschbecken und füge etwas Spüli hinzu. Nach einer kleinen Einwirkzeit, wasche ich die Schwämchen dann aus und sie sind wieder wie neu und können wieder zum Wischen genutzt werden. Bildquelle: www.scraponomy.com Habt ihr auch einen Mini-Tipp? Schreibt uns hier, wir veröffentlichen ihn gerne unter eurem Namen. Kreative Grüße Andrea

Mini Tipp Nr. 16 (Scrapbooking und Stempeln)

Da ich sehr sparsam bin, habe ich bislang , wenn mir mal ein Stempelabdruck beim Stempeln mißlungen ist, die andere Seite der Karteikarte für einen weiteren Stempelabdruck verwendet! Das werde ich in Zukunft nicht mehr tun, da es dann bei der Coloration mit Copics passieren kann, dass der Stempelabdruck von der anderen Seite durchscheint und somit der colorierte Stempelabdruck dahin ist.

Blender Pens …

… sind Stifte mit denen man wasserlösliche Filzstifte (z.B. Tombows oder auch Copics) vermalen kann, so dass keine harten Kanten zu sehen sind und Mischfarben entstehen. Man kann die Blender Pens auch zum Aufhellen einer Farbe verwenden.

Diamond Fold Card und wie mache ich die?

Serie: Falttechniken, Formen und Themen für Karten Ihr kennt das bestimmt auch, man sieht so schöne Kartenformen, aber man stellt sich jedesmal die Frage, wie wird die denn wohl gemacht. Ich probiere auch sehr gerne die unterschiedlichsten Kartenformen aus. Ja und darum möchte ich euch heute einen ganz tollen Blog ans Herz legen. Bildquelle: http://bastelmichaela.blogspot.com/

Criss and Cross Card

Serie: Falttechniken, Formen und Themen für Karten Heute möchte ich gerne unsere Serie erweitern und euch eine weitere Kartenform zeigen. Es geht um die Criss and Cross Card. Bildquelle: www.scraponomy.com

Komm doch lieber Frühling…

Heute gibt es mal wieder eine Inspiration des Tages von mir. Wir wünsche uns ja alle den Frühling so sehr, vielleicht kann ich ihn ja mit meinem heutigen Kärtchen locken……… Bildquelle: www.scraponomy.com

Schokobombe-Vanille-Ananas, neue Eissorten ?

Hm, das hört sich lecker an, aber ob das auch schmeckt………riechen tut es auf jeden Fall köstlich und benebelt die Sinne ganz schön, ich glaube aber nicht, dass es euch schmecken wird. Ja, aber was hat es denn mit Schokobombe-Vanille-Ananas auf sich……..das will ich euch gleich verraten. Bildquelle: http://katrin1978.blogspot.com

Maskieren

Nein, wir gehen nicht zum Maskenball………… Maskieren ist eine Technik, die man beim Stempeln anwendet. Bildquelle: www.scraponomy.com

Ein Osterei aus Holz …

Es dauert garnicht mehr lange, und dann haben wir Ostern! Ach was freue ich mich schon darauf, wieder alles in den frühlinghaften Farben zu dekorieren. Euch wird es bestimmt auch so gehen. Na dann habe ich etwas für euch………….. Bildquelle: Scraponomy.com

Schmetterling du kleines Ding …

Bald sieht man sie wieder, die herrlich bunten Schmetterlinge, die den Frühling mit ihrer ganzen Farbenpracht so erfrischen. Ich habe den ersten wundervollen Schmetterling schon entdeckt, und zwar in Form einer Verpackung! Wo, das will ich euch heute in dem Tipp unserer Woche gerne verraten, also lest weiter….. Bildquelle: http://babsis-ideenwelt.blogspot.com/

Distress Ink

Distress Ink sind Farben bzw. Stempelkissen, um Papier zu wischen oder zu betupfen. Die Farben sind säurefrei, lichtresistent und wasservermischbar. Man kann sie für Vintage-, befleckte, gealterte Effekte verwenden. Bildquelle: www.scraponomy.com

Embellishments für die Kartengetaltung …

Mir fehlten wie so oft, mal wieder die richtigen Knöpfe für meine Kartengestaltung. Nein, ich wollte keine Kreise ausstanzen und die zu Knöpfen verarbeiten. Ich wollte mal ganz etwas anderes, aber was nur … Bildquelle: http://nickyskleinebastelecke.blogspot.com/

Mini Tipp Nr.13 (Scrapbooking und Stempeln)

Stempel montieren Wie oft habe ich mich schon über meine klebrige Schere nach dem Montieren von Stempelgummis geärgert. Klar, man bekommt sie auch wieder sauber, aber das ist mir doch immer wieder sehr lästig und wenn ich ehrlich bin, habe ich da nicht immer die Lust zu.

Lady in Red …

Wie jetzt “Lady in red” ??? Ein neuer Film, eine neue Stempelkollektion oder neues Designerpapier …… Wenn ihr neugierig seit, was sich dahinter verbirgt,  dann schnell weiterlesen……. Bildquelle: www.scraponomy.com

Kindergeburtstag die “Fünfte”

Es gibt wieder eine Fortsetzung zum Thema “Kindergeburtstag”. In den anderen Beiträgen findet ihr: Beispiele für Einladungskarten Spiele Für eine traditionelle Geburtstagsfeier Eine Indianer-Geburtstagsfeier Essen und Trinken Bildquelle: scraponomy.com

Lust auf eine Lichterkarte zu Valentin …

Serie: Falttechniken, Formen und Themen für Karten In ein paar Tagen ist Valentin … und habt ihr noch Lust eine Kleinigkeit für einen lieben Menschen zu werkeln ? Dann hätte ich noch etwas sehr effektvolles für euch … Bildquelle: www.scraponomy.com

Hier findet ihr den Frühling …

Überall, hört man: “Wir wollen endlich Frühling”! Alle sind den Schnee und die Kälte so ziemlich leid. Ich auch, wenn ich ehrlich bin……… Leider dauert es ja wohl noch ein wenig bis der liebe Frühling kommt. Ich weiß aber, wo man ihn schon finden kann. Bildquelle:Bettys-Creation http://bettys-creations.blogspot.com/

Vom Hühnerei zum Osterei

Es dauert garnicht mehr so lange, und dann steht Ostern vor der Tür……… Wir fangen jetzt schon im Kindergarten an, ausgeblasene Eier zu sammeln, denn meine Kita-Kids lieben es, sie zu gestalten. Es gibt ja so viele Möglichkeiten Eier zu färben…… Bildquelle: www.scraponomy.com

Kindergeburtstag die “Vierte”

Es gibt wieder eine Fortsetzung zum Thema “Kindergeburtstag”. In den anderen Beiträgen findet ihr: Beispiele für Einladungskarten Spiele für eine traditionelle Geburtstagsfeier Eine Indianer-Geburtstagsfeier Bildquelle: www.scraponomy.com

Kindergeburtstag die “Dritte” …

Heute gibt es wieder ein Fortsetzung zum Thema “Kindergeburtstag! In den anderen Beiträgen findet ihr: Beispiele für Einladungskarten Spiele Für eine traditionelle Geburtstagsfeier Und was gibt es heute……… Bildquelle: www.scraponomy.com

Balsam für die Augen…….

Bei meinen Recherchen hab ich einen tollen Blog gefunden. Und wer das niedlich Stempeln und vorallem Magnolia mag, der ist bei Stampin Piper, die mit richtigem Namen Tanja heißt, genau richtig. Denn bei ihr gibt es nicht nur tolle Werke zu bestaunen, sondern, man findet bei ihr ganz viele Ideen, Anregungen und man kann sich so wunderschön inspirieren lassen. Bildquelle: Stampin Piper, http://stampinpiper.blogspot.com/

Einfache “Winter-Basteleien” für Kinder

Die Weihnachtsbasteleien sind alle abgeschlossen. Oder seid ihr ihr schon fleißig für das kommende Weihnachtsfest?… Und wenn nicht, dann habe ich etwas anderes für Euch heute! Damit Euch nicht langweilig wird, geht es nun weiter mit einfachen Winter-Basteleien. Bildquelle: www.scraponomy.com