Danke liebe Frauenärztin …

danke-liebe-frauenarztin-160x160… war das Motto dieses Minialbums, das ich für sie erstellt habe. Sie hat mich in den beiden Schwangerschaften von meinen Kleinen super betreut. Mit diesem Album wollte ich ihr eine Freude machen. Es gibt ja zahlreiche Varianten ein Minialbum zu erstellen, entweder vollständig in Eigenregie oder mit vorgefertigten Produkten. Ich habe mich hier für die “Eigenproduktion” entschieden und da ich nicht allzuviel Zeit hatte, eine sehr einfache Varainte gewählt. Dafür habe ich


  • einen Bogen Cardstock (30,5×30,5 cm) mit einem Papierschneider direkt in der Mitte halbiert, so daß zwei 15cm lange Streifen entstanden sind
  • Diese Streifen jeweils zu einer “Karte” gefaltet
  • Die Streifen übereinandergelegt und am Falz Löcher gesetzt (einfach mit einer Schere, ich bin da nicht so penibel)
  • Die Außenseite mit einem gematteten Foto verziert (sprich ein schönes Papier als Rahmen/Hintergrund für das Foto verwendet, dieses hier stammt von Die Cuts with a View)
  • Die Cardstock-Ränder mit Stempelfarbe gewischt
  • Die Innenseiten mit Fotos (Ultraschallbilder und Babyfotos), Texten usw. verziert
  • Die Cardstock-Streifen übereinandergelegt und mit einem Band zusammengebunden.

Fertig.

Und wie erhofft, hat sie sich darüber gefreut ;-).

Sonnige Grüße
Banu