Gewissensfrage: habt Ihr schon einen?

gehakelter-adventskalender_04… Adventskalender – mein ich!
Es gibt ja unzählige Möglichkeiten, die letzten 24 Tage bis Weihnachten für kleine und große Kinder ein wenig zu verkürzen 🙂

Mein Mann liebt die „lila Schokolade“ – hier brauch ich mir keinen Kopf über einen selbstgebastelten Adventskalender zu machen.

Bildquelle:  Bettina, http://www.bettinuki.com/

Aber meine Tochter soll nicht so viel Süßes naschen und bekommt jedes Jahr einen selbst gebastelten Adventskalender mit 24 kleinen Überraschungen. Nachdem ich jetzt 3 Jahre hintereinander kleine Mäuse aufgehängt habe, ist es Zeit für etwas Neues.

Und hier kommt bettinuki ins Spiel. Bettinuki heißt eigentlich Bettina und hat einen wunderschönen Adventskalender gehäkelt und ein sehr ausführliches, reich bebildertes und einfach verständliches Tutorial dazu geschrieben.

gehakelter-adventskalender_01

gehakelter-adventskalender_021

gehakelter-adventskalender_03

gehakelter-adventskalender_05

Also ich habe bereits angefangen den Adventskalender nach zu basteln und obwohl ich schon seeeeehr lange nicht mehr gehäkelt habe, bin ich -dank der tollen Anleitung von Bettina- recht schnell wieder „reingekommen“ und es macht richtig Spaß. Zugegebenermaßen werden die Säckchen bei mir der Einfachheit halber einfarbig und nicht so schön bunt wie bei Bettina, aber dann muss ich nicht so viele einzelne Fäden Vernähen 🙂

Und sollte ich doch nicht mehr rechtzeitig fertig werden, eignen sich die kleinen Säckchen prima als Verpackung für kleine Mitbringsel oder als Deko.

Also ich kann Euch nur raten: ran an die Nadeln 🙂

Sonnige Grüße
Claudia

PS: Seht Euch unbedingt bei bettinuki um. Hier gibt es so viele tolle Sachen zu bestaunen. Z.B. Geldbörsen, Taschen, Stoffkörbchen, Socken, iPod-Hüllen, Schals usw. usw.

Merken