Wer stempeln kann …

letterpress… ist klar im Vorteil, meine ich wenn man sich dieses Gerät so anschaut. Den L Letter Press … von Quickutz. Eine Buchdruckmaschine für den Hausgebrauch. Irgendwie habe ich das Gefühl, daß man mit seinen Stempeln genauso schnell, wenn nicht sogar schneller werkeln kann (wenn auch nicht in vollendeter Buchdruckmanier aber wer will das schon?).

Bildquelle: Lifestylecrafts.com

Nur so vom Hinsehen wirkt der L Letterpress auf mich etwas umständlich. Aber seht doch selbst und bildet eure eigene Meinung aus dem Video von Noel (Paperclipping).

Und hier nochmal der Direktlink, falls das Video hier nicht so richtig funktionieren mag.

Der Letterpress ist nicht ganz neu, er stammt noch von der Summer CHA 2009 (Neuheitenmesse in Amerika) aber irgendwie bin ich jetzt erst über ihn gestolpert. Richtig gute Buchstabenvorlagen gibt es aber wohl auch nicht dafür… Hmmm, eine Buchdruckmaschine mit der keine Buchstaben gedruckt werden können?

Aber vielleicht habe ich es einfach nicht richtig verstanden. Wer mehr weiß kann sich gerne melden 😉 .

Sonnige Grüße
Banu