Falten, falten, falten

oder: so ensteht ein Bascetta-Stern (1/3)

Zu Weihnachten gibt es immer jede Menge Sterne.

Als Fensterbilder, manchmal auch noch aus Window Color, Strohsterne, Veneziasterne oder auch der Bascetta -Stern. Und wie man den faltet und zusammenbaut, zeig ich Euch jetzt..

Bildquelle: scraponomy.com

Ihr benötigt eigentlich nur 30 Bögen quadratisches Papier (kein Tonkarton!) und zum Aufhängen eventuell noch Garn.

Das Papier bekommt Ihr zugeschnitten im Bastelladen oder Onlineshops, in verschiedenen Designs und Größen. Teilweise Transparent, zweifarbig bedruckt, bunt bedruckt oder auch schwer entflammbar.

TIPP: Achtet von der ersten bis zur letzten Falzung wirklich auf eine akurate und “scharfe” Faltung, dass erleichtert später das Zusammensetzen des Sterns!

So, dann legt Euch mal das erste Blatt zurecht und faltet es 1x der Länge nach und öffnet es dann wieder.

1. Schritt

2.Schritt

3.Schritt

Nun faltet Ihr die linke untere Ecke und die rechte obere Ecke bis zum Mittelfalz.

4.Schritt

5.Schritt

6.Schritt

Das Blatt wird nun wieder gewendet. Der Mittelfalz liegt senkrecht vor Euch. Die Spitzen schauen nach links unten und rechts oben.

7.Schritt

8. Schritt

Nun faltet Ihr die gerade Kante von links, oben sowie die Kante von rechts unten jeweils zum Mittelfalz. Dann Blatt erneut wenden, so dass nun der erste Falz waagrecht vor Euch zu sehen ist. Das Papier zeigt mit den entstandenen Spitzen nach links unten und rechts oben.

9.Schritt

10.Schritt

11.Schritt

Bei der nächsten Faltung wird die linke Spitze nach oben, die rechte Spitze nach unten gefalzt. Hierbei sind die Überlappungen und das jeweilige Mittelfalzende (siehe Makierungen) die Falzpunkte.

12.Schritt

13.Schritt

14.Schritt

Das Papier wird wieder gewendet. Und liegt jetzt mit den Spitzen nach links oben und rechts unten zeigend vor Euch. Die noch übrig gebliebenen Papierecken werden jeweils von links nach rechts bzw. rechts nach links über gefaltet.

15.Schritt

16.Schritt

17.Schritt

Dann müsste eine kleine Raute entstanden sein. Diese wird nun noch Spitze auf Spitze gelegt.

18.Schritt

19.Schritt

20.Schritt

Ja und da Ihr ja 30 solcher Blätter vor Euch liegen habt, müsst Ihr die Schritte 1 bis 21 nun auch 30 X machen.

21.Schritt

Wie der Bascetta -Stern zusammen gesetzt wird, zeige ich Euch beim nächsten Mal und wünsche Euch nun viel Spaß beim Falten…

Bildquellen: scraponomy.com

Kreatives Grüßle

Regina


Merken

Merken

Merken

Merken