Ich baue mir selber meinen Stempelsetzer …

1

Ja, ihr lest richtig, ich baue mir selber einen Stempelsetzer und zwar aus Legosteinen.

Ihr fragt euch jetzt sicher, wie soll das denn gehen?

Aber das geht wirklich… Ich werde es euch gleich zeigen.

Bildquelle: www.scraponomy.com

Ihr benötigt dazu:

  • Ein paar flache Legosteine (wobei natürlich auch die Hohen gehen)
  • Ein Stück Folie (man kann auch gut ein Stück Windradfolie oder ähnliches nehmen)

Und das ist schon alles.

Und nun kann es an das Zusammenbauen gehen.

Die Legosteine werden wie auf dem Foto zu sehen ist, zusammmengesteckt, damit eine kleine Ecke entsteht. Diese Ecke ist wichtig, damit wir unsere Folie dort anlegen können.

2

Bildquelle: www.scraponomy.com

Ja und schon ist unser Stempelsetzer fertig. Und nun schaut mal wie toll man damit arbeiten kann.

3

Bildquelle: www.scraponomy.com

4

Bildquelle: www.scraponomy.com

5

Bildquelle: www.scraponomy.com

6

Bildquelle: www.scraponomy.com

Ich finde das total klasse und ärgere mich richtig, das ich für meinen Stempelsetzer soviel Geld ausgegeben habe. Hier könnt ihr nochmal nachlesen, wie ihr den Stempelsetzer verwendet.

Also macht Euch auf in das Zimmer Eures Kindes und sucht die Legosteine raus und baut Euch einen Stempelsetzer.

Ich wünsche Euch viel Spaß dabei, kreative Grüße von Eurer Andrea