Vorhang auf für die Stanz- und Prägemaschinen

stanz-und-pragegerate-ausschnittAufgrund einiger Fragen, die mich zu dem Thema “Stanz- und Prägemaschinen” erreicht haben, beschäftige ich mich in diesem und in weiteren Artikeln damit etwas ausführlicher. Die fleißigen Leser unter euch wissen ja schon, daß ich meine Big Shot über alles liebe und nicht mehr hergebe. Aber welche wird bzw. ist Euer Liebling?

Bilquelle: www.accucut.com, www.bosscut.com, www.kars.nl, www.provocraft.com, www.sizzix.com, www.spellbinderspaperarts.com

Wer noch vor der Qual der Wahl steht oder auch nicht genau weiß, welche Stanzmaschinen es gibt oder wie diese sich unterscheiden und welche Stanz- oder Prägeschablonen in welcher Maschine verwendet werden können, der wird am Ende dieser Serie zumindest etwas schlauer sein. Also ich kann euch schonmal sagen, daß mich das stundenlanges You Tube schauen und stöbern im Internet “gekostet” hat 😉 .

Meine ersten Ergebnisse gibts dann im nächsten Artikel. Hier könnt ihr aber schonmal sehen, mit welchen Stanz- und Prägemaschinen ich mich beschäftigt habe:

stanz-und-pragegerate-ubersicht

Ach ja und ich kann euch versprechen, es wird übersichtlich 😉 .

Edit vom 12.01.2010: Die Epic Six von QuicKutz habe ich auf dem Bild ja glatt unterschlagen. Danke Irene für den Hinweis. Als Nachfolger der Revolution schaue ich mir die natürlich auch an…

Sonnige Grüße
Banu