Basteln für Ostern …

osterbasteln1Heute stand unsere Nachbarin mit ihren Zwergen und einem Kuchen vor unserer Türe und meinte ob wir nicht zusammen etwas für Ostern basteln wollen. Gesagt getan, also mal schnell Kaffee und Saft auf den Tisch, den Kuchen aufgeschnitten und los gings.

Bildquelle: www.scraponomy.com

4 Kinder und 2 Erwachsene – das ist natürlich Chaos pur. Dementsprechend sah unser Basteltisch oder besser gesagt unser ganzes Wohnzimmer am Schluß aus. Doch nun möchte ich Euch nicht vorenthalten, was an unserem kreativen Kuchennachmittag so alles herausgekommen ist:

Osterhasenbasteln mit den ganz Kleinen:

Hierzu benötigt man 2 Wattepads und weißes Tonpapier.
Den Hasen laut der Anleitung ausschneiden, ein Gesicht drauf malen und die Wattepads aufkleben. Unsere Zwerge fanden den Klebestift und die Wattepads ganz toll, so schnell konnte ich gar nicht die Hasen ausschneiden.

osterhase

Osterkücken basteln mit den etwas größeren:

Hier alle Teile laut der Vorlage ausschneiden und zusammenkleben. Ein paar Augen drauf und fertig.

osterkucken

Die Schnittmuster als PDF findet ihr hier: tiere-ostern.

Und so sah unser Wohnzimmer am Ende des Nachmittags aus:

osterbasteln

osterbasteln1

Doch inzwischen haben wir das Aufräumen auch hinter uns.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachmachen.

Liebe Grüße
Michelle